Coronavirus

Die Schweiz im Ausnahmezustand

Durch die einschneidenden Massnahmen des Bundesrats vom 16.03.2020 ist nun die ganze Bevölkerung gezwungen sich neu zu organisieren und sich entsprechend anzupassen.

So müssen auch wir als Praxis umdenken und flexibel reagieren. Ihre Gesundheit und der Kontakt zu Ihnen uns wichtig und wir setzen alles in Bewegung, um weiterhin für Sie da zu sein.

Gemäss der Verordnung 2 des Bundesrats (Art. 6 Absatz 2 unter e) sind personenbezogene Dienstleistungen mit Körperkontakt untersagt und für die Öffentlichkeit nicht zugänglich. Ausgenommen von dieser Regelung sind Gesundheitseinrichtungen mit entsprechenden Gesundheitsfachpersonen nach Bundesrecht. Als anerkannte Praxis im Bereich medizinische Massagen gehören wir zum obengenannten Gesundheitsfachpersonal und dürfen Patienten mit einer ärztlichen Verordnung und in Notfällen (akute und starke Schmerzen) therapieren.

Um Patienten, welche mitten in einer naturheilkundlichen Behandlungsserie sind, weiterhin zu begleiten oder Personen welche Fragen haben oder eine Beratung wünschen, sind wir MO bis FR von 7.30 bis 18.30 Uhr telefonisch für Sie da. Natürlich können Sie uns auch via Mail jederzeit anfragen.

Alle anderen Leistungen können wir, bis voraussichtlich am 19.04.2020, nicht erbringen. Bei Unklarheiten dürfen Sie jederzeit bei uns nachfragen. Wir werden Sie auf dem Laufenden halten und danken für Ihr Verständnis.

Gesundheit und Coronavirus?

Die Verordnung des Bundesrats betrifft die ganze schweizerische Bevölkerung und zwingt diese zur Verlangsamung und der Reduktion ausserordentlichen Aktivitäten. Doch gerade jetzt es wichtig für sich und seine Gesundheit Sorge zu tragen und speziell Ihr Immunsystem zu fördern. Trotz Einschränkungen bleiben immer noch viele Möglichkeiten offen dies umzusetzen. Nebst den vorgeschriebenen Massnahmen des Bundes, welche die Verbreitung des Virus eindämmen, empfehlen wir Ihnen sich gesund und vollwertig zu ernähren, genügend Wasser und Tee zu trinken und an die frische Luft zu gehen. So wirken Waldspazier-gänge alleine oder mit Ihren Liebsten sehr belebend und die Pheromone des Waldes aktivieren Ihr Immunsystem bedeutend. Heisses Wasser oder Tee schluckweise getrunken wirkt desinfizierend auf die Schleimhaut und wärmt zusätzlich von innen. Zusätzlich empfehlen wir Ihnen sich genügend mit Vitamin C, Zink und Vitamin D3 zu versorgen, um den Organismus in der Entgiftung zu unterstützen. Weitere Tipps für das Immunsystem finden Sie hier.

Für weitere, individuelle unterstützende Hausanwendungen, helfen wir gerne weiter und beraten Sie persönlich per Telefon.


"Aussergewöhnliche Situationen, erfordern aussergewöhnliche Massnahmen"


Gestalten Sie ihr Zuhause zu einem "aussergewöhnlichen" Ort der Kreativität, des Genusses und der Gesundheit und lassen Ihrem Ideenreichtum freien Lauf.

Bis bald und bleiben Sie gesund

 

Ihre Praxis Singenberger

Unsere Kontakte:

Jacqueline Singenberger

079 732 14 70

js@praxis-singenberger.ch

Ronnie Singenberger

079 719 04 82

rs@praxis-singenberger.ch


Scheuen Sie sich nicht uns bei Unklarheiten oder Fragen anzurufen oder anzuschreiben. Sie und Ihre Gesundheit sind uns wichtig und wir helfen gerne weiter.

Stand 17.03.2020



Tag der offenen tür 2020 findet nicht statt!

Die aktuelle Situation in der Schweiz und in vielen anderen Ländern, veranlasst uns dazu den Tag der offenen Tür im März nicht durchführen. Um den Bundesratentscheid unterstützen und dieser Grippewelle etwas entgegen wirken zu können, haben wir im Plenum beschlossen den Tag der offenen Tür im März nicht durchzuführen. Allenfalls wird dieser Tag später im Jahr nachgeholt.

 

Wir wünschen allen beste Gesundheit und die nötige Leichtigkeit diese schwierige Zeit erfolgreich zu meistern.

 

Eure Praxis Singenberger

Flyer und Programm


Besuchen Sie alle unsere Therapeuten auf www.therapiehaus-muenchwilen.ch