bLACKROLL Workout

Seit einiger Zeit hat die "schwarze Rolle" einen festen Platz in unserem Therapiekonzept, wenn es um Be- schwerden am Bewegungsapparat geht. Praktisch zur Anwendung und ideal zu transportieren lässt sich die BlackRoll überall Einsetzten und erlaubt dem Benutzer ein individuelles Üben zu jeder Zeit.

Info und Video über die BlackRoll finden Sie weiter unten.

 

Um ein positives Ergebnis zu erlangen, muss die BR jedoch richtig, wie auch regelmässig eingesetzt werden. Durch unsere vollen Terminpläne, haben viele Menschen Schwierigkeiten die Übungen regelmässig durchzuführen oder es fehlt an Motivation dies alleine zu tun.

Daher bieten wir ab November 2015 regelmässige Workoutstunden an, heisst gemeinsames Anwenden der Übungen, in Münchwilen an. Dort im Turnraum des Therapie-Haus wird geübt und gerollt. Bitte melden Sie sich jeweils eine Woche vor dem gewünschtem Datum an. Start ist der 2. November 2015

Die Durchführung der Workouts übernimmt Ronnie Singenberger.



Anmeldung

Interessiert? Dann sofort anmelden und einen Platz sichern.


Alle weiteren Informationen erhalten Sie nach Anmeldung per Email.

 

Noch Fragen? Über Kontakte bearbeiten wir gerne Ihre Anfragen.


Was ist BlackRoll?

Die BlackRoll ist, wie der Name schon sagt, eine schwarze Rolle mit welcher verschiedene Übungen am Bewegungsapparat durchgeführt werden können. Die Anwendung der BR bietet Menschen jeglichen Alters und Sport-Niveaus ihre Flexibilität, Mobilität und Stärke durch einfache Übungen und Selbstmassagen zu verbessern. Im Zentrum stehen die sogenannten Faszien, welche sämtliche Muskeln, Nerven, Knochen und Bindegewebe umfassen und miteinander verbinden, es entsteht ein sogenanntes FLUID-Spann-System.

Dies ist vergleichbar mit einem Schwamm. Ist der Schwamm gut hydriert, heisst genügend befeuchtet, kann dieser gut zerdrückt, verdreht oder gedehnt werden, er federt wider zu seiner Ursprungposition zurück. Trocknet dieser nun aus oder wird spröde, besteht die Gefahr, dass er zerreisst oder kaputt geht.

 

Die Faszien werden gut mit Feuchtigkeit versorgt, wer seinen Körper genügend bewegt , das tiefe Faszien-Gewebe massiert und seinem Körper ausreichend die nötigen Nahrungsmittel zuführt.

(Quelle: blackroll.de)

BlackRoll ist ideal...

...für Hobby- und Leistungssportler

...bei Menschen mit Verspannungen

...bei Muskelschmerzen

...zur Vorbeugung von Zellulite

...bei Durchblutungsstörungen

...zur Regenerationsförderung

...wer die Methode schon kennt, aber nicht alleine Trainieren möchte


Flyer:

weitere Infos unter:

blackroll.ch oder blackroll.de